Qualitätsmanagement - IHH Engineering

Direkt zum Seiteninhalt

Qualitätsmanagement

QM System

1. Allgemeines
IHH Engineering arbeitet seit vielen Jahren auf der Basis eines eingeführten QM Systems. Ziel ist es, den Qualitätsanforderungen des Marktes gerecht zu werden, was durch die Einführung des Normensystems ISO 9001 (ISO 9000er Reihe) als anerkannte Qualitätssicherungsmaßnahmen gelten. Das von uns eingeführte QM System arbeitet in Anlehnung der ISO 9001.
Durch unsere langjährige Erfahrung können wir uns übertragene Aufgaben mit den jeweils richtigen und effizienten Arbeitsmitteln ausführen und somit die uns übertragenen Projekte erfolgreich realisieren. Dadurch soll vorrangig erreicht werden, mit unseren Dienstleistungen eine hohe Qualität sprich Kundenzufriedenheit zu erzielen.

2. Arbeitsgrundsätze
Als Ingenieurbüro bieten wir die Berechnung und Analyse von mechanischen Konstruktionen und entwickeln Software im Kundenauftrag. 
Für durchgeführte Analysen wird eine vollständige Dokumentation erstellt. Im Vorfeld werden Daten und Informationen auf Vollständigkeit geprüft und im Austausch mit dem Auftraggeber abgeglichen. Die Arbeiten beginnen erst, wenn die Zielsetzung im Detail klargestellt wurde. Sämtliche damit verbundenen Datentransfers und Kommunkationen werden EDV-gestützt ausgeführt; somit liegt jeder erforderlicher Informationsaustausch als digitale Datei vor. Der Datentransfer geschieht in der Regel per EMail. Sämtliche Daten werden mit eindeutiger Zuordnung verwaltet und können so jederzeit von jedem Ort gezielt abgegriffen werden. Nur damit wird sichergestellt, dass die gleiche Datenbasis den verschiedenen Bearbeitern eines Projektes  im gleichen Zustand (Revision) zur Verfügung steht. 

Die Sicherstellung der Qualitätsanforderung sowie deren ständige Optimierung und Verbesserung geschieht mittels eines laufenden Qualitätsmonitoring. Verbesserungen an den Qualitätsprozessen werden dadurch laufend vorgenommen. 

Betriebliche Prozesse



3. Dokumente
Um für die Abläufe und Prozesse im Rahmen eines Projektes ein hohes Qualitätsniveau zu erreichen, werden alle Teilprozesse durch Verfahrensbeschreibungen festgelegt. Folgende Verfahrensbeschreibungen kommen zur Anwendung:
  1. Management von Projektdaten (Dateien-Management)
  2. Auswahl und Einsatz der Arbeitsmittel
  3. Kommunikation
  4. Prüfung
  5. Qualitätsanalyse 
Zurück zum Seiteninhalt